^Zum Anfang

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5
foto5

Referenzen

Neue Sachlichkeit

  • Lit. Gegenbewegung der 1920er Jahre: ernüchterte Rückkehr zur alltäglichen Wirklichkeit, die sich in Inhalten und Aufbau abzeichnet.
  • Klare Erfassung der objektiven Formen und Gegenständen unter Verzicht auf subjektive Bewertung.
  • Naturhafte Dinglichkeit.
  • Betonung des Inhalts der Dichtung, Bsp: desillusionierender Geschichtsroman, Gegenwartsreportage von sozialen und wirtschaftlichen Problemen.

Quelle:

von Wilpert, Gero: Sachwörterbuch der Literatur. 8. Auflage. Stuttgart 2001, S. 557.