^Zum Anfang

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5
foto5

Referenzen

Literatursemiotik

  • Analysiert semiotische Zeichen in Schriftwerken; Mehrdeutigkeit von Wörtern.
  • Beispiel Sekt: = 1. Alkoholhaltiges Getränk; Geschenk; Symbol für Geschenk, Luxus, gesellschaftliches Ereignis. Im Kontext ergibt sich neue Bedeutung…diese muss analysiert und erfasst werden.

Quelle:

Link, Jürgen. Literatursemiotik. Die semiotische Grenze: Instrumentelle vs. Kommunikative Funktion. In: Brackert H. und Stückerth, J. (Hg): Literaturwissenschaft. Ein Grundkurs. 6. Auflage. Hamburg 2000, S. 15 – 16.